Meldungen

 Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 13/13 vom 27.03.2013

Neue Kabarettbühne

Die ehemalige Casanova-Revuebar in der Wiener Dorotheergasse wird im September als Kabarett- und Musikbühne CasaNova neu eröffnet. Betreiber Harry Diem, Geschäftsführer des Tennis Point Vienna, sammelte als Organisator des Kabarettfestivals im Rathaus einschlägige Erfahrungen und hat mit seinem Freund Viktor Gernot einen Publikumsliebling als Zugpferd gewonnen: Gernot wird mit seinem neuen Soloprogramm in Wien für zehn Monate exklusiv im CasaNova zu sehen sein; auch Heilbutt & Rosen, Weinzettl & Rudle oder die Kernölamazonen sind schon gebucht. Vor dem Hauptact bekommen Nachwuchstalente 15 Minuten lang die Chance, sich zu präsentieren; geplant sind außerdem das Format "Doppelpack“ (zwei Künstler an einem Abend) sowie eine Musikschiene.

Information: www.casanova-vienna.at

FM4-Literaturwettbewerb

Der Kurzgeschichtenwettbewerb "Wortlaut“ des Radiosenders FM4 findet heuer zum zwölften Mal statt. Storys zum Thema "klick“, die noch nicht veröffentlicht sein dürfen,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige