Empfohlen Stöger legt nahe

Songwriter-Besuch aus Olympia, Washington

Lexikon | aus FALTER 15/13 vom 10.04.2013

Der Singer/Songwriter Stephen Steinbrink kommt aus Olympia, Washington, einer Kleinstadt, die seit den Tagen von Grunge und Riot Grrrls als Metropole des amerikanischen DIY-Indiepops gilt. Neben dem ewigen Nick Drake fungiert bei ihm auch Cello-Avantgardist Arthur Russell als Einfluss. Eher der intime Songwriter-Russell, nicht der Dancefloor-Futurist allerdings; sprich: Steinbrink schreitet eher klassisch zur Tat. Als Support ist Tirana zu hören, ein weiteres Projekt der Wiener Musikerin Veronika Eberhart (Plaided u.a.).

Rhiz, Sa 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige