Wieder gelesen 

Politik | Wolfgang Zwander | aus FALTER 16/13 vom 17.04.2013

Bücher, entstaubt

Bankräuber und Bankgründer

"Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?“ Diese berühmte Frage aus Brechts Dreigroschenoper ist längst zu einem geflügelten Wort geworden, das die Verlogenheit der Banker und Kapitalisten offenbaren soll (siehe auch Seite 10). Der Kommunist Brecht wollte zeigen, dass die Moral der Gauner und der Bürger eine ähnliche ist, Brecht wollte provozieren. Damit scheiterte der Autor fulminant.

Das Bürgertum liebte sein Stück, tobte vor Begeisterung in den Theatersälen und wurde laut Hannah Arendt dazu ermutigt, "die unbequeme Maske der Heuchelei fallenzulassen und offen die Maßstäbe des Pöbels zu übernehmen“.

Bert Brecht: Dreigroschenoper. Ab € 5,50


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige