Kunst Vernissage

Schwammbilder: Pack die Badehose ein

Lexikon | NS | aus FALTER 17/13 vom 24.04.2013

Bevor er seinen Projektraum für einige Zeit schließt, lädt Klaus Engelhorn zu einer Nachmittagsvernissage in sein Depot in Ottakring und präsentiert eine Ausstellung mit neuen, auf Schaumstoff gemalten Bildern von Susanne Hornbostel. "Soaking Shades" betitelt die Wiener Künstlerin ihre Schau, die motivisch an den Strand führt. Hornbostels schematisierter Stil lässt an Comics ebenso denken wie an Pop Art. Aber auch die "fließende Welt" der japanischen Holzschnittkunst diente der Künstlerin als Inspirationsquelle für ihre Darstellungen von Reisenden. Das Verhältnis von Licht und Schatten spielt eine besondere Rolle in den meist sonnendurchfluteten Bildern, denen der Schwamm als Maluntergrund ein ganz eigenes Gepräge verleiht.

Klaus Engelhorn Depot, Sa 15.00; bis 29.5.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige