Kunst Tipps

Boheme: mit der Gitarre im Badeschaum

Lexikon | NS | aus FALTER 17/13 vom 24.04.2013

Da möchte man gleich einziehen: Die Rokeby Villa in Upstate New York verbindet herrschaftliche Eleganz mit Patina-Charme. Der Isländer Ragnar Kjartansson war so angetan von dem Herrenhaus, dass er gleich acht seiner Künstlerfreunde mitbrachte. TBA21 Augarten zeigt nun seine dort entstandene Videoinstallation "The Visitors". Auf den Wandprojektionen ist jeder der Kopfhörer tragenden Künstler beim Musizieren eines elegischen Songs einzeln zu sehen und zu hören; wer sich jedoch in die Mitte des Ausstellungsraums bewegt, vernimmt alle Performer zusammen. Um das romantische Boheme-Bild noch zu steigern, zupft der bärtige Kjartansson selbst in der Badewanne die Gitarre, während andere Freunde auf der Veranda des Herrenhauses a cappella singen. Der melancholische Sound nimmt gefangen - definitiv Kunst zum Reinkippen!

TBA21 Augarten, bis 16.6.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige