Vortrag Tipp

Diskussion: Was tun gegen den Rechtsruck in Europa?

Lexikon | JG | aus FALTER 17/13 vom 24.04.2013

Nicht erst seit der Wirtschaftskrise marschieren in einigen Orten Europas wieder Rechtsextreme durch die Straßen. Wie soll man ihrer Wiederaufstehung begegnen? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Who-is-Who linksgerichteter Europäer im Hörsaal 28 der Universität Wien. Im Rahmen der Peter-Kreisky-Gespräche diskutieren unter dem Titel "Wie Nationalismen und die extreme Rechte in Europa wirksam bekämpfen?" etwa ein Abgeordneter der linken Syria aus Griechenland und ein Gewerkschafter aus Ungarn - beides Ländern, die unter besonders krassen neonazistischen Umtrieben leiden. Moderieren wird der Austro-Kommunist Walter Baier. Er organisiert als Koordinator des europäischen Think Tanks transform! Europe auch jenes Forschungsseminar, in dessen Rahmen die Diskussion stattfindet.

Universität Wien, Fr 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige