Kabarett Tipps

Der darf das: ein Jude macht Witze

Lexikon | WK | aus FALTER 20/13 vom 15.05.2013

Ist es wieder so weit? Darf man sich in Deutschland wieder über Juden lustig machen? Oliver Polak darf das, er ist Jude. Wobei sich dieser ziemlich undeutsche Comedian eher über die Probleme lustig macht, die das Leben als Jude in Deutschland heute so mit sich bringt. Der 37-Jährige stammt aus der einzigen jüdischen Familie des Städtchens Papenburg im Emsland. Seine Komikerkarriere begann mit der Veröffentlichung eines Buchs ("Ich darf das, ich bin Jude", 2008) und fand in dem Comedy-Programm "Jud Süß Sauer" einen ersten Höhepunkt. Im Rahmen der Ausstellung "Alle meschugge?" ist Polak nun mit seiner Leseshow "Ich darf das, ich bin Jude! Live!" zu Gast im Jüdischen Museum. Der Abend enthält Höhepunkte aus seinem bisherigen Schaffen. Im Herbst hat in Berlin Polaks neues Programm Premiere. Titel: "Endlich Christ".

Jüdisches Museum Wien, Di 18.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige