Kabarett Tipp

Damit Gehörlose mitlachen können

Lexikon | aus FALTER 21/13 vom 22.05.2013

Branislav Zdravkovic ist "Gebärdenrapper". Das heißt: Er rappt in Gebärdensprache. Bei einem Auftritt in der ORF-Show "Die große Chance" ist er dem Kabarettisten Gerald Fleischhacker aufgefallen, der ihm Anfang 2012 vorschlug, das Kabarettprogramm sozusagen gebärdensprachlich zu begleiten und zu übersetzen. Das hat gut funktioniert, auch Roland Düringer ist inzwischen mit ihm aufgetreten. Jetzt steht erstmals Thomas Maurer mit Branislav Zdravkovic auf der Bühne. Zu erleben gibt es eine Version von Maurers Best-of-Programm "Out of the Dark", die für alle eine einmalige Chance ist: Gehörlose können endlich mitlachen, und auch Hörenden sollten die Performerqualitäten des Gebärdenrappers einen besonderen Abend garantieren. WK

Stadtsaal, Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige