Fit eben

Stadtleben | aus FALTER 22/13 vom 29.05.2013

Sport und Körper

Brigittenauer Sportfest

Am Donnerstag, den 30. Mai, ist es wieder so weit: Im Sportzentrum in der Hopsagasse 5 starten diverse Turniere (von Handball, Tennis und Volleyball bis zu Rugby und Kleinfeld-Fußball) und Mitmachaktionen ("Funsport“-Bewerbe für Kinder, Kletterwand etc.) und Laufsportwettbewerbe (Knirpselauf: 400 Meter, Kinderlauf: 1500 Meter, 4,5-Kilometer-Lauf und Nordic-Walking-Wettbewerb). Von 9 bis 21 Uhr wird auf der Sportanlage gefeiert. Um 16.30 Uhr fällt das Startsignal für den 28. Brigittenauer Bezirkslauf (10.000 Meter).

Infos: www.wat20.at

kids run 4 kids

Kinder, die anderen Kindern Gutes tun: kidsrun4kids geht heuer in seine elfte Saison. Vergangenes Jahr konnte ein neuer Teilnehmerrekord erzielt werden: 20.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen wurden verzeichnet. Heuer will man das bisherige Rekordergebnis noch einmal übertreffen.

Der neue Veranstalter heißt Österreichischer Leichtathletik-Verband (ÖLV); mit ihm sollen von Mitte Mai bis Anfang Juni 22.000 Kinder den knapp einen Kilometer langen Kurs für den guten Zweck bewältigen. Rund 800 Wiener Volksschulklassen laufen unter dem Motto "Kinder helfen Kindern“. In den vergangenen elf Jahren konnten mehr als 130.000 Euro gesammelt werden, die zur Gänze an Hilfsprojekte für bedürftige Kinder in Wien gehen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige