Zitiert

Falter & Meinung | aus FALTER 23/13 vom 05.06.2013

Falter in den Medien

Florian Klenks Geschichte über die Eurofighter-Causa "Justizakte Eurofighter“ (Falter 22/13), in der er berichtete, wie ungenügend die Justiz im größten Korruptionsskandal der Zweiten Republik ermittelte, wurde im ORF und im Privatfernsehen, in allen namhaften Zeitungen und Online-Medien des Landes zitiert. Auch die auf der Falter-Homepage veröffentlichten Akten zu dem Fall wurden von Tausenden heruntergeladen.

Wolfgang Zwanders Geschichte über den türkischstämmigen Österreicher Mitat Ü., der von der Polizei schwer misshandelt worden sein soll (es gilt die Unschuldsvermutung), wurde im ORF und im Privatfernsehen, in Tageszeitungen und Online-Medien des Landes erwähnt.

Sie einfach nur mit dem Begriff ‚spannend‘ zu bezeichnen, wäre eine glatte Untertreibung: Sie war ein wahrer Krimi, die große Journalistenwahl des Extradienst“, so großspurig berichtete das Branchenblatt Extradienst über seine nicht unbedingt ganz ernst zu nehmende Journalistenwahl. Weil der Falter dabei Platz eins in der Kategorie "Kauf-Wochenzeitungen“ errang, wollen wir diesen Wettbewerb dennoch niemandem vorenthalten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige