Film Neu im Kino

Kammerspiel auf dem Berg: "The Loneliest Planet"

Lexikon | MO | aus FALTER 24/13 vom 12.06.2013

Die Ziege ist schlau", erklärt Dato, der Bergführer, "das Schaf dumm." Ach, wäre nur alles so einfach! Nica und Alex, ein junges Paar aus dem Westen, machen sich vor der geplanten Hochzeit auf eine Tour durch die einsame Bergwelt von Georgien. Doch so unbeschwert dieser Trip beginnt, so eine dramatische Wendung erfährt ihre Beziehung, als ein paar Einheimische ohne ersichtlichen Grund plötzlich das Gewehr auf sie anlegen. "The Loneliest Planet" ist ein wortkarger Kammerspielfilm, grandios unter freiem Himmel in Szene gesetzt von Julia Loktev. Doch die forcierte Lebensfreude, der Hani Furstenberg und Gael Garcia Bernal gekonnt Ausdruck verleihen, hat nicht das erhoffte Abenteuer zur Folge, über das man auf Facebook stolz seinen Freunden erzählt, sondern Selbstzweifel und wachsende Entfremdung. Ein beklemmender Film, sehenswert.

Ab Fr im Top-Kino (engl. OF)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige