Musik Tipps Pop

Sir Paul gibt sich wieder einmal die Ehre

Lexikon | aus FALTER 25/13 vom 19.06.2013

Man kann natürlich auch ganz entspannt bleiben, wenn Paul McCartney in die Stadt kommt. Aber, hey, es ist nun einmal die einzige Möglichkeit, Lieder der Beatles, der größten Popband aller Zeiten also, aus erster Hand gereicht zu bekommen. Und er kommt ja nicht alle Tage, der Sir. Angeblich handelt es sich erst um seinen vierten Wien-Gig überhaupt; seinen letzten Auftritt hatte McCartney vor zehn Jahren in der Stadthalle. Jetzt gibt er es noch eine Dimension größer: Mit einem Querschnitt aus allen Schaffensphasen - also Solomaterial sowie Liedern von den Wings und vor allem den Beatles eben - tritt der britische Musiker, der am 18. Juni 71 wurde, im Praterstadion auf, begleitet von seiner seit Jahren eingespielten vierköpfigen Band. GS

Ernst-Happel-Stadion, Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige