Muss haben

Stadtleben | aus FALTER 26/13 vom 26.06.2013

Neue Dinge

Wood Wood - schon wieder. Das kleine Modehaus aus Skandinavien erfreut uns regelmäßig mit Sondereditionen, die man sich exklusiv von den ganz Großen machen lässt. Jetzt hat man sich mit den japanischen Taschenexperten von Porter zusammengetan. Was dabei herauskommt? Ein Kameragurt, eine Portfoliomappe und ein Sketchbook-Case. Aus Nylon, mit gewebten Elementen und - natürlich - "Double Branding“: Wood Wood und Porter. Natürlich alles streng limitiert und verknappt. Aber in der Wiener Zollergasse erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige