Am Wanda-Weg

Stadtleben | Gerichtsbericht: Nina Kaltenbrunner | aus FALTER 29/13 vom 17.07.2013

Radlager-Palazzoundercover-Köchin Frau W. bereitet international gesuchten Salat zu

Wanda (wir nennen sie so, Anm.), hat das Gastro-Gen. Ob sie will oder nicht, sie kann gar nicht anders als zu kochen und zu backen. Leidenschaftlich. Also tut sie es auch. Undercover. Für das Radlager Palazzo zum Beispiel. Nur so, als Hobby. Denn hauptberuflich fliegt Wanda für die Luftwaffe. Ist internationale Spezialagentin für gehobenen Geschmack. Betreibt weltweit kulinarische Spionage. Uns hat sie das Rezept für einen verboten guten Salat verraten: Süßkartoffel-Rote-Rübe mit Ziegenfrischkäse und gerösteten Chili-Walnüssen. Gut, dass die NSA nicht Falter liest.

Mit den Waffen der Süßkartoffeln

Wir sprechen über Waffen. Wanda zitiert den jamaikanischen Sprinter Usain Bolt, sechsfacher Olympiasieger und Weltrekordhalter im 100-Meter-Lauf, der da meinte: "Sweet potatoes are my secret weapon.“ Unsere Agentin hält es mit dem schnellen Mann aus der Karibik, denn die Süßkartoffel enthält Vitamine,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige