Politik  

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 29/13 vom 17.07.2013

Kinderbetreuung Laut Statistik Austria schließen knapp 60 Prozent der steirischen Kindergärten zwischen 13 und 14 Uhr. Knapp 80 Prozent der Kinderbetreuungseinrichtungen haben nur 39 bis 40 Wochen geöffnet. Die Grünen forderten nun das Land zum Handeln auf. SP-Landesrat Michael Schickhofer meint, der Bedarf sei gedeckt: In der Statistik seien Sommerkindergärten und Tageseltern nicht berücksichtigt.

Kraftwerk Der Baustart des umstrittenen Kraftwerks an der Sulm ist erfolgt - das bestätigt das Land Steiermark. Ein Rückschlag für die Kraftwerksgegner, die versuchten, den Baustart zu verhindern: Die Genehmigung wäre dann Ende Juli abgelaufen. Offen ist, was beim Vertragsverletzungsverfahren herauskommt, das die EU gegen Österreich eingeleitet hat.

Baukultur Die "Initiative für ein unverwechselbares Graz“ fordert mehr städtebauliche Qualität für Graz und wendet sich gegen "überdimensionierte Bauvorhaben“, die das Erscheinungsbild der Stadt "verunstalten“. Auf der Liste der Bausünden steht etwa das umstrittene Wohn- und Bürogebäude im Pfauengarten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige