Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 30/13 vom 24.07.2013

Zeit- und Falter-Autor Werner A. Perger hat mit dem niederländischen Schrift steller Geert Mak über die Schatt enseiten der USA gesprochen (S. 14)

Joachim Schätz widmet sich dem größten Eisenbahnraub aller Zeiten, der sich zum 50. Male jährt. Mit dem Sohn des Drahtziehers hat er auch gesprochen (S. 29)

Barbara Tóth führte gemeinsam mit Joseph Gepp das erste Falter-Sommergespräch (S. 9) und verbrachte den Rest der Woche im Goldenen Quartier zusammen mit ...

... Falter-Fotograf Christian Wind, der die wunderschönen Bilder zur Titelgeschichte über Wiens neues Luxusmeilchen geschossen hat (ab S. 32)

Anna Szyma sorgt seit 2003 als Mitglied des Falter-Lektorats dafür, dass der Falter nahezu fehlerlos erscheint.

Für den Rest gibt es die Errata (S. 4)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige