JENSEITS

Das Rolling Stone Magazine macht Terroristen zu Popstars

Feuilleton | aus FALTER 30/13 vom 24.07.2013

Das US-Magazin wählte fürs Cover seiner jüngsten Ausgabe nicht eine/n der üblichen Verdächtigen, sondern den Boston-Attentäter Dschochar Zarnajew aus. Die Leser fanden ihn freilich nicht ganz so cool


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige