Die Köpfe dieser Ausgabe

Falter & Meinung | aus FALTER 31/13 vom 31.07.2013

Autorinnen und Autoren im Falter

Philip Gaspar war Praktikant beim Falter im Juli. Er hat an gleich mehreren großen Geschichten mitgewirkt - so auch in dieser Ausgabe (S. 34)

Günter Eichberger ist Literatur- und Beisl-Kritiker im Steiermark-Falter. In dieser Ausgabe seziert er den Mythos um Peter Rosegger und die Stadt Graz (S. 44)

Politik-Autor Benedikt Narodoslawsky traf BZÖ-Chef Bucher zum dieswöchigen Falter-Sommergespräch. Die diesmalige Todsünde: Völlerei (S. 12)

Jürg Stenzl ist Musikwissenschaftler und Emeritus an der Uni Salzburg. Von dort berichtet er über die Festspiel-Premiere von "Gawain“ (S. 28)

Bei Barbara Blaha laufen allwöchentlich die Produktionsfäden zusammen - und sie behält stets einen kühlen Kopf. Selbst im heißesten Büro hier


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige