Die Köpfe dieser Ausgabe

Falter & Meinung | aus FALTER 31/13 vom 31.07.2013

Autorinnen und Autoren im Falter

Philip Gaspar war Praktikant beim Falter im Juli. Er hat an gleich mehreren großen Geschichten mitgewirkt - so auch in dieser Ausgabe (S. 34)

Günter Eichberger ist Literatur- und Beisl-Kritiker im Steiermark-Falter. In dieser Ausgabe seziert er den Mythos um Peter Rosegger und die Stadt Graz (S. 44)

Politik-Autor Benedikt Narodoslawsky traf BZÖ-Chef Bucher zum dieswöchigen Falter-Sommergespräch. Die diesmalige Todsünde: Völlerei (S. 12)

Jürg Stenzl ist Musikwissenschaftler und Emeritus an der Uni Salzburg. Von dort berichtet er über die Festspiel-Premiere von "Gawain“ (S. 28)

Bei Barbara Blaha laufen allwöchentlich die Produktionsfäden zusammen - und sie behält stets einen kühlen Kopf. Selbst im heißesten Büro hier

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 41/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige