Kurz und klein

Meldungen

Medien | aus FALTER 31/13 vom 31.07.2013

Russische Justiz Der Prozess um die 2006 ermordete kritische Journalistin Anna Politkowskaja wird neu aufgerollt. Die fünf angeklagten Tschetschenen beteuern ihre Unschuld, die Drahtzieher des Mordanschlags bleiben weiterhin unbekannt. Politkowskaja galt als eine der schärfsten Kritikerinnen Wladimir Putins.

64,7

Prozent der Deutschen lesen eine gedruckte Tageszeitung, zeigt eine Frankfurter Studie. Dies ist ein Rückgang von 1,3 Millionen Lesern gegenüber dem Vorjahr. Gestiegen ist dafür der Absatz digitaler Formate.

Facebook-Aktie erholt sich Es war der größte Finanzhype des Vorjahres. 38 Dollar kostete die Facebook-Aktie zum Börsenstart im Mai 2011, vergangenen Donnerstag lag der Preis bei rund 34 Dollar. Das ist aber sogar ein Erfolg, da der Kurs zwischenzeitig noch niedriger war.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige