Tipps Niederösterreich

Sommerakademie mit Konzert-Festival

Lexikon | aus FALTER 32/13 vom 07.08.2013

Das Minetti Quartett &Trio Gaspard auf Schloss Rothschild bei der Eröffnungsmatinee, eine Soiree mit dem finnischen Streichquartett Meta4 auf dem Semmering, Bläserklänge in der Fabrikskirche im verlassenen Schlöglmühl, Open Chamber Music in Gloggnitz: Mit einer ganzen Reihe von Konzerten an diesen und weiteren Spielorten veranstaltet die Wiener Musikuni ihre Internationale Sommerakademie "isa". Dieser musikalische Sommercampus steht unter der künstlerischen Leitung von Johannes Meissl, der etwa bei der Offenen Kammermusik in Gloggnitz -bei Mozarts Hornquintett - selbst Geige spielen wird. Spannend auch die vier Finnen, die eine Sonate für zwei Violinen von Ysaÿe, Béla Bartóks Streichquartett Nr. 5 und "Unerhörtes" bieten wollen, sowie das Trio Gaspard, das Wolfgang Rihms "Fremde Szenen" aufführt. HR

Schloss Rothschild, So 11.00; Kurhaus Semmering, So 19.30; Schloss Gloggnitz, Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige