Stil Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 33/13 vom 14.08.2013

Nichts ist unmöglich

Polaroid ist wieder da. Jetzt nicht als Effekt-Filter für Smartphone-Fotos, sondern so richtig mit Kamera und Filmen. Aus dem Original-Polaroidwerk in Holland direkt in ein kleines Konzeptgeschäft in Wien (New York, Tokio, Paris ...) geliefert werden Hard- und Software, und das Ganze ist wahrscheinlich sehr kreativ und hip und so weiter. Der Laden nennt sich jedenfalls The Impossible Project und vielleicht ist das ja das neue Hipsterdings und wir verschlafen das. Gibt es eigentlich noch Lomo?

Impossible 7., Kaiserstr. 74, Mo-Fr 11-18, Sa 10-18 Uhr, www.the-impossible-project.com

Edel, hilfreich und gut

Are you edel enough? Diese Frage wird am 28. und 29. September in der Ankerbrotfabrik geklärt, und man sollte sich den Termin für den nächsten Designmarkt Edelstoff schon einmal im Kalender eintragen. Mehr als 100 Designerinnen und Designer haben sich zu der Publikumsmesse angekündigt.

Und mehr

Wenn irgendein Geschäft, Frisiersalon oder dergleichen die Worte "und mehr“ verspricht, werden wir normalerweise misstrauisch. Die Messe "WearFair“ hat auch das berühmte "& mehr“ im Titel, was uns aber nicht davon abhält, die Veranstaltung für ökologische, faire und nachhaltige Mode, die ebenfalls Ende September in Linz stattfindet, hier zu erwähnen.

Noch mehr

Prada, Michael Kors, Furla, Escada, Calvin Klein Collection, Desigual, Guess, Liebeskind Berlin, Stefanel, Strenesse - wer jetzt nervös wird: Im Designer Outlet Parndorf ist am 22. August Late Night Shopping.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige