Kurzhinweise

Was Sie nicht versäumen sollten

STEIERMARK | aus FALTER 33/13 vom 14.08.2013

Ein Oscar-Preisträger kommt

Es hat 20 Jahre gedauert, voriges Jahr war es dann soweit: Der irische Singer/Songwriter Glen Hansard veröffentlichte sein erstes Solo-Album, für das die Kritiker des Rolling Stone oder der New York Times sehr lobende Worte fanden. Man kennt Hansard von seiner Langzeit-Formation The Frames, nicht zuletzt ist er Oscar-Preisträger. Jaja, für den irischen Independentfilm "Once"(2006) schrieb Hansard zusammen mit Markéta Irglová die Musik, ein Song wurde mit dem Oscar ausgezeichnet. Jetzt kommt Hansard nicht nur nach Graz, sondern auch zum Festival Sprudel Sprudel und Musik am pittoresken Grundlsee, wo etwa auch Karl Ritter & Wolfgang Kuthan, Otto Lechner mit seinem Akkordeonorchester, Paul Gulda & Marwan Abado oder der junge österreichische Songwriter Martin Klein zu sehen sind.

Gössl am Grundlsee, Sa ab 14.00 Orpheum, Graz, Do 20 .00

Keine Eierei in der Meierei

Seit mehr als zwei Jahrzehnten gibt es das Hotel Pupik. Es ist dies eine aufgelassene Schwarzenberg'sche Meierei in St. Lorenzen bei Scheifling, wo jeden Sommer ein Artist-in-Residence-Programm stattfindet. Die Sache ist ganz einfach: Die Umgebung ist wunderbar, eine illustre Schar an bildenden Künstlern und Musikern aus dem Inund Ausland arbeiten einige Wochen lang gemeinschaftlich, um dann zu präsentieren. Das wird an drei aufeinanderfolgenden Tagen passieren, mit dabei etwa Clementine Gasser, Phill Niblock, Tiziana Bertoncini, Toiture oder das Grazer Plattenlabel Rock Is Hell.

St. Lorenzen bei Scheifling, Schrattenberg, Fr-So

Gleiche Zeit, anderer Ort

Beinahe zeitgleich gehen am Land zwei Festivals über die Bühne: Zum einen das Festival St. Gallen, mit Aufführungen zeitgenössischer Musik, Welt-,aber auch Barockmusik und Jazz. Recht bunt auch das Programm des Judenburger Sommers: die Junge Philharmonie Wien wird das Festival eröffnen, neben einigen Filmvorführungen werden in der Folge etwa das afrikanische Ensemble MoZuluArt oder Mercedes Echerer & Folksmilch zu sehen sein.

St. Gallen, 17.-31.8. Judenburg, 16.-30.8.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige