Kabarett Tipp

Ein Comeback zum runden Geburtstag

LEXIKON | WK | aus FALTER 36/13 vom 04.09.2013

Das Linzer Musik-Kabarett-Trio Die Niederträchtigen wurde am 27. Mai 1993 im Keller des Linzer Gasthauses Alte Welt geboren. An dem Abend hatte das erste Programm "Männer Liebe Leidenschaft" Premiere. Aus den zunächst geplanten sechs Vorstellungen wurden 166, sechs weitere Programme und ein paar 100 weitere Auftritte folgten. In den letzten Jahren sind die Niederträchtigen dann aber nur noch selten zusammen aufgetreten; Katrin Weber, Thomas Pohl und David Wagner sowie Regisseurin Heidelinde Leutgöb widmeten sich anderen Projekten. Zum 20. Geburtstag aber haben sie das Jubiläumsprogramm "In den Besten Jahren" zusammengestellt, das diese Woche erstmals in Wien gezeigt wird. Ach ja: nachträglich alles Gute!

Theater am Spittelberg, Sa 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige