Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 36/13 vom 04.09.2013

1 Wie viele Nachprüfungen müssen Wiens Schüler im heurigen Herbst hinter sich bringen? A 6500 B 14.500 C 32.500

2 In Wien leben immer mehr Menschen - und damit auch mehr Kriminelle. Um wie viel Prozent stieg die Zahl der Anzeigen im Vergleich des ersten Halbjahres von 2012 und 2013? A 3,9 B 6,8 C 9,2

3 Ein Ungar attackierte Tierschutzaktivisten in der Mariahilfer Straße. Womit? A Mit einem Klappmesser B Mit einem Elektroschocker C Mit Buttersäure

4 Gegen die Auslieferung der austrotürkischen Aktivisten Yusuf Tas und Özgür Aslan von Wien nach Deutschland wurde vergangene Woche protestiert. Wie? A Die türkische Botschaft wurde besetzt B Unterstützer ketteten sich ans Innenministerium C Drei Soziologiestudentinnen zeigten Heinz Fischer ihre Brüste

5 Wo kam es vergangene Woche zu einer Skinheadattacke? A In einer Novomatic-Spielhölle in Penzing B In einem Puff in Floridsdorf C Bei einem Kirtag in Döbling

Antwort 1: B Es sind 14.500 Antwort 2: A Panik unangebracht! Antwort 3: C Mit Buttersäure in einer Spritzpistole Antwort 4: B Zwei Personen ketteten sich ans Innenminsterium Antwort 5: C Am Neustifter Kirtag schlugen und traten die rechtsextremen Rowdys auf einen 44-Jährigen ein


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige