Die kleine Kolumne im FALTER

Wahlwerbung für Kleinkinder

Unser Kolumnist Simon, 15, ärgert sich über die Wahlwerbung

Stadtleben | aus FALTER 39/13 vom 25.09.2013

Gott sei Dank sind die Wahlen nächste Woche vorbei, dann müssen wir uns die Plakate der Parteien nicht länger anschauen. Auf dem dümmsten Plakat der FPÖ steht "Weil ICH an EUCH glaube". Das "EUCH" ist mit der Österreichflagge unterstrichen. Auf dem "Nächstenliebe"-Plakat ist zu lesen, dass er mit den Nächsten nur die Österreicher meint. Schade, dass ich ein Österreicher bin, wenn ich mir vorstelle, dass H.-C. an mich glaubt und mich liebt, wird mir schlecht. Aber auch die Grünen haben dieses Mal einige lächerliche Wahlwerbungen, vor allem die Wahlvideos von Eva Glawischnig, in denen sie Politiker der anderen Parteien als Kleinkinder darstellt und mit ihnen wie eine Kindergartentante spricht. Wen will die Partei mit den Videos ansprechen? Erwachsene sicher nicht! Eher Kleinkinder, aber blöd, dass die noch nicht wählen dürfen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige