Sport und Körper

Fit eben

Stadtleben | aus FALTER 39/13 vom 25.09.2013

Wien läuft bei Nacht

Am 1. Oktober um 20 Uhr fällt vor dem Rathaus der Startschuss zum siebenten "Erste Bank Vienna Night Run". Die Teilnehmer legen eine fünf Kilometer lange Strecke über die Ringstraße zurück, und sie laufen für einen guten Zweck. Mit jeder Teilnahme werden sechs Euro für die Hilfsorganisation "Licht für die Welt", die augenkranken und blinden Menschen in Armutsgebieten hilft, gespendet.

Information: www.viennanightrun.at

Tennisstars in Wien

Seit Einführung der ATP-Weltrangliste 1973 standen 25 Spieler auf Platz eins. 19 davon haben irgendwann beim ATP-Turnier in der Wiener Stadthalle gespielt - allerdings hatten sie ihren Karrieregipfel da entweder noch vor oder bereits hinter sich. Der Australier Lleyton Hewitt, der heuer nach Wien kommt, war vor elf Jahren Nummer eins; derzeit ist er auf Rang 57 zu finden. Ganz oben auf der Nennliste der "Erste Bank Open"(14. bis 20.10.) steht der Franzose Jo-Wilfried Tsonga, die Nummer acht im ATP-Ranking. Weitere Attraktionen: der deutsche Veteran Tommy Haas, der aufstrebende Italiener Fabio Fognini - und natürlich Lokalmatador Jürgen Melzer.

Information: www.erstebank-open.com

Wandern zum Wein

Am 28. und 29. September finden wieder die Wiener Weinwandertage statt. Auf zwei Wanderrouten kann man Wiens über 700 Hektar große Weinlandschaft und deren kulinarische Möglichkeiten erkunden.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige