Gut

Feuilleton | aus FALTER 40/13 vom 02.10.2013

Markus Hinterhäuser

Endlich daheim


Na also, warum nicht gleich? Mit Verspätung wurde der Pianist zum Intendanten der Salzburger Festspiele designiert. Bis es so weit ist, muss Hinterhäuser nur noch drei Jahre die Wiener Festwochen schupfen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige