Welt im Zitat

Feuilleton | aus FALTER 40/13 vom 02.10.2013

Fehlleistungsschau

1, 2 oder 3

Theoretisch ist für die ÖVP freilich noch Platz eins möglich. Realistisch wird es wohl Platz zwei werden. Es kann allerdings auch Platz drei werden.

Oliver Pink kommentiert in der Presse die Wahlchancen der ÖVP

Sprechenden Auges

Das, was ich mir erwarte, ist, dass jemand mit den Augen junger Menschen einmal sagt: Was ist eigentlich vernünftig?

Michael Spindelegger bei einer Pressekonferenz mit Sebastian Kurz

Streit in 2-D

Für wenig förderlich hält Häupl den Streit um die Finanzierung der SPÖ-Wahlplakate. Ausgegangen ist dieser Streit von Wahlplakaten der SPÖ und einem möglichen Verstoß gegen die Parteienfinanzierung.

Quelle: orf.at

Radio Gaga

Es ist, wie es ist. Wichtig ist: Wir haben die Tür jetzt offen, und wir können neue Ideen reinbringen: Wir können jetzt sachlich arbeiten. (…) Es hat sich gelohnt insoferne, dass wir, wie gesagt: Die Tür ist jetzt offen. Wir können sachlich arbeiten und gute Ideen vorbringen. (…) Wir sind nicht links, wir sind


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige