Empfohlen Kiss legt nahe

In der Zukunft kein Qualitätsjournalismus?

Lexikon | aus FALTER 43/13 vom 23.10.2013

Diesen und weiteren Fragen zu investigativen Journalismus und Profis, die Geschichten recherchieren, Finanzierung und Unabhängigkeit, Leseverhalten und die Konkurrenz der neuen Medien wie Facebook, Twitter und Co. stellen sich Expertinnen und Experten wie Dieter Bornemann vom ORF oder Anneliese Rohrer von "Der Presse" in der Podiumsdiskussion "Endzeitstimmung: Welche Zukunft hat der Journalismus?" im Roten Salon des Volkstheaters. Mit dabei auch Falter-Gründer und Chefredakteur Armin Thurnher und Oliver Voigt von der Mediengruppe Österreich. Der Eintritt ist frei.

Volkstheater, Rote Bar, Mi 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige