Nachgefragt:

Wie wienerisch sind Sie?

Politik | aus FALTER 43/13 vom 23.10.2013

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

1 Im Kulturministerium ist ein Restitutionsantrag eingegangen. Welches Bild wollen die Erben der Sammlerfamilie Lederer zurück?  A Danaë B Fakultätsbilder C Beethovenfries

2 Das P7 ist zehn Jahre alt. Wem hilft diese Wiener Institution? A Obdachlosen B Suchtkranken C Depressiven

3 Wie viele Wiener sind schätzungsweise von Armut betroffen?  A 325.000 B 420.000 C 545.000

4 Was sagte Michael Häupl über die mögliche Errichtung der U-Bahn-Linie U5? A "Von mir aus“ B "Das wird’s nicht spielen“ C "Schauen wir einmal“

5 Die Polizei hat einen Wiener angezeigt, weil er öffentlich mastubierte. Wo? A Im Audimax der Uni Wien B In der U-Bahn C Vor dem Geldausgabeschlitz eines Novomatic-Spielautomaten

Antwort 1: C Eine Antwort des Bundes ist nicht vor Sommer 2014 zu erwarten Antwort 2: A Der volle Name des P7 lautet: Wiener Service für Wohnungslose Antwort 3: A Die Schätzung kommt von der Caritas Antwort 4: C Der Bürgermeister zeigt sich abwartend Antwort 5: B  Bei der öffentlichen Selbstbefriedigung in der U1 ließ er sich von niemandem stören; eine Frau filmte sogar mit dem Handy mit (und stellte das Video auf die Facebook-Seite der Wiener Linien)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige