Performance Premiere

Mensch und Maschine: Sprache, Bilder &Musik

WK | Lexikon | aus FALTER 44/13 vom 30.10.2013

Der Schauspieler Max Mayer gehörte lange zu den Stützen des Schauspielhaus-Ensembles. Jetzt hat er sich selbstständig gemacht, er spielt am Burgtheater im "Lumpazivagabundus", und er macht jetzt auch Performance: In der szenischen Versuchsanordnung "Normarena" von Jan Machacek befindet sich Mayer inmitten einer transparenten, rotierenden Apparatur. Mensch und Maschine produzieren gemeinsam Sprache, bewegte Bilder und Musik. Der Text stammt von der österreichischen Dramatikerin Gerhild Steinbuch. Zitat: "Wir übernehmen Verantwortung, jawohl, aber nicht für uns, wir nehmen die Verantwortung, aber die lassen wir nicht bei uns, hoppla, jetzt ist die über die Hecke geflogen, die Verantwortung, jetzt ist sie umgekippt, in eine Ohnmacht hinein."

Brut im Konzerthaus, Premiere Mi 20.00

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 42/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige