Musik Tipps Festival

Festival 2: Klezmore wird zehn Jahre alt

Lexikon | GS | aus FALTER 45/13 vom 06.11.2013

Wie feiert man den zehnten Geburtstag eines Festivals, fragte sich Friedl Preisl, der künstlerische Leiter des Klezmore Vienna. Mit einem routinierten Best-Of-Programm? Oder mit möglichst viel Innovation? "Die Antwort war rasch gefunden", schreibt Preisl im Programm zur Jubiläumsausgabe. "Das ,routiniert' wurde durch ,beherzt' ersetzt und dann ebenso beherzt die Verbindung beider Ambitionen umgesetzt." Bekannte Namen stehen also neben Acts, die erstmals beim Festival zu Gast sind. Es dauert von 9. bis 24. November, bietet nahezu täglich Konzerte sowie ein Rahmenprogramm mit Vorträgen, Filmen, Rundgängen und Sessions. Los geht es am Samstag im Porgy &Bess mit einem eigens gegründeten Ensemble, dem Vienna Klezmore Orchestra.

Information: www.klezmore-vienna.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige