Musik Tipps Festival

Festival 3: Klingende Körper bei Voice Mania

Lexikon | GS | aus FALTER 45/13 vom 06.11.2013

Stimmkunst at its best", lautet das Motto des A-Cappella-Festivals Voice Mania, das von 8. November bis 8. Dezember seine 16. Auflage erlebt. Verteilt auf diverse Spielorte präsentieren nationale und internationale Ensembles wieder die Vielfalt der nur mit Stimm-und Körpereinsatz fabrizierten Musik. Los geht es am Freitag mit der traditionellen "Balcanto"-Reihe, bei der Acts des Festivals zwischen 14 und 17 Uhr von Balkonen der Innenstadt und anschließend bis 19 Uhr in den Ringstraßen-Galerien singen werden; "A Cappella To Go" bietet die Möglichkeit, sich ein Stück des Weges lang besingen zu lassen. Am üppigsten ist in der ersten Festivalwoche der Dienstag bestückt, mit Die Echten, E Nine O Four, Lalá, Die Vierkanter, Vievox und Wiener Blond teilen sich da gleich sechs österreichische Acts einen Konzertabend (Metropol, 20.00).

Information: www.voicemania.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige