Performance Tipp

Nachhaltig scheitern: Thementag bei Brut

Lexikon | WK | aus FALTER 46/13 vom 13.11.2013

Der November und der Dezember stehen bei Brut Wien unter dem Motto "Nachhaltig scheitern". Einen Höhepunkt erreicht der Themenschwerpunkt an diesem Samstag mit dem Thementag "Schnellkurs Scheitern". Das dichte Programm beginnt um 17 Uhr im benachbarten Stadtkino mit dem Dokumentarfilm "When Bubbles Burst" über ein von der Finanzkrise ruiniertes Dorf in Norwegen. Im Brut selbst folgen Performances, Lectures und Diskussionen. Die Wiener Performerin Deborah Hazler etwa erklärt in "Kill Your Inner Boy" (19 Uhr), wie man mit einfachen Mitteln Erfolg auf der ganzen Linie hat, und der Berliner Videokünstler Chris Kondek (22.45 Uhr) zeigt am Beispiel der spanischen Pleitebank Sareb, was es mit der Gute-Bank-böse-Bank-Strategie auf sich hat.

Brut im Künstlerhaus, Sa 17.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige