He du, die Wanne ist voll!

Jetzt ist es so weit: Das Freie Atelierhaus Schaumbad eröffnet doch tatsächlich dieses Wochenende

Steiermark | Tiz Schaffer | aus FALTER 47/13 vom 20.11.2013

Zu lange war die freie Grazer Künstlerschaft zum Nomadentum verurteilt. Fast zwei Jahre lang hatten mehr als 30 Leute keine fixe Unterkunft, nachdem das frühere Atelierhaus hinter dem Hauptbahnhof geschlossen werden musste. Seit einigen Monaten ist fix, dass das neue Schaumbad in der Puchstraße im Bezirk Gries in ein Industriegebäude einziehen wird. Nach Adaptierungsarbeiten kann nun eröffnet werden.

Schon im Sommer hat der Falter die bildenden Künstler, Performer, Filmemacher und Allround-Kreativen in ihrem neuen Domizil besucht, wo nun Ateliers, Werkstätten und Aufführungsorte auf über 2000 Quadratmetern dort Platz gefunden haben, wo einst Coca-Cola abgefüllt wurde. Und wenn nun künftig Künstlerinnen und Künstler ihrer Arbeit nachgehen, werden sie niemanden stören - die Gegend ist Gewerbezone.

Allerdings befinden sich in direkter Nähe auch die Tagger-Werk-Ateliers, wo hoffentlich auch bald Künstler einziehen werden, sowie die Edition Keiper. Das Viertel hat also Potenzial.

Für anständig Schaum im Atelierhaus werden etwa die Künstlerinnen Eva Ursprung, Maryam Mohammadi oder Edda Strobl, die Künstler Markus Wilfling, Karl Grünling oder Bernhard Wolf, das Fem-Rock-Duo Supernachmittag oder das Performance-Kollektiv Zweite Liga für Kunst und Kultur sorgen.

Ein Riesending ist die Eröffnungsausstellung "41 Meter Fluchtweg", die mehr als 40 Beteiligte auf die Beine gestellt haben. Die Soundperformances steuern am Eröffnungsabend, Freitag ab 18 Uhr, unter anderem Reni Hofmüller oder Thomas Rottleuthner bei. Am Samstag von 12 bis 18 Uhr wird das Schaumbad unter dem Titel "47.04980° N |15.43636° E" mit einem Symposium zu Selbstverwaltung seine Position feststellen. Mit dabei etwa Martin Behr oder Irmi Horn, aber auch ausländische Gäste aus ähnlichen Häusern, wie dem Künstlerhaus Dortmund. Danach wird das Schaumbad mit Konzerten in die neue Schaffensperiode gespielt.

Schaumbad, Graz, 21. bis 22.11.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige