Ohren auf  

Vinylbotschaften aus dem Austro-Popuntergrund

Aus lokalem Anbau

Feuilleton | Gerhard Stöger | aus FALTER 47/13 vom 20.11.2013

Wenn das Medium tatsächlich die Botschaft ist, lautet sie im Fall der Vinylschallplatte, dass es nicht nur um die Musik geht. Es geht auch um das Artwork, das haptische Erlebnis und darum, der Musik selbst eine andere Bedeutung zu geben. "Um mich muss man sich bemühen“, sagt die Schallplatte, "mich kann man nicht immer und überall aus dem Handtelefon plärren lassen.“ Auf dem Markt ist Vinyl ein konstant erfolgreiches Nischenprodukt, im österreichischen Indiepop längst wieder das bevorzugte Tonträgerformat.

Die Maximalvariante liefert das steirische Quartett Hella Comet mit "Wild Honey“ (Noise Appeal): das Cover samt Schutzhülle ein hübsches Kunstwerk, die LP auf 180-Gramm-Vinyl gepresst, CD und Downloadcode für den modernen Musikkonsum beigelegt. Wie’s klingt? Als hätten Sonic Youth um 1990 herum beschlossen, nur mehr Kim Gordon singen zu lassen - sie heißt hier Lea Sonnek und ist tatsächlich auch für den Bass zuständig - und dem süßen Lärm noch eine Extraportion Zuckerguss zu verpassen. Einzelne Songs werden da zweitrangig; was zählt, ist der Sound, der gleichzeitig einlullt und heftig durchbeutelt. Großartig.

Ganz ohne digitale Beigaben kommt die Wiener Band Dot Dash aus, die ihr zweites Album kurzerhand wie das erste "Dot Dash“ (Totally Wired) nennt und die Plattenseiten mit "3“ und "4“ einfach fortlaufend nummeriert. More of the same also? Nicht wirklich. Merklich aufgeräumter und konzentrierter als beim Debüt, zitiert sich das Quartett von John Cale bis zu Joy Division, kombiniert Postpunk-Eigensinn mit Artrock-Minimalismus und reiht einen rumpelig-spröden Hit an den nächsten.

Den Vogel in Sachen Tonträger-Kunstwerk schießt die Wiener Trash-Rock-One-Grrrl-Band Ana Threat ab: "Dropout Dumpling“ (Totally Wired) kommt als Doppelsingle im Klappcover und enthält vier Exotica-Sonderbarkeiten, die als Soundtrack eines fiktiven Wiener 70s-Exploitation-Films verkauft werden. Sehr schick!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige