Aus dem Verlag

Falter & Meinung | aus FALTER 48/13 vom 27.11.2013

Nachträge, Nachrichten, Personalia und Neuerscheinungen

Das Jüdische Echo Blogs, soziale Netzwerke, Chats: Das Jüdische Echo beschäftigt sich in seiner neuen Ausgabe mit den Auswirkungen der neuen Medienwelt auf die Demokratie. Außerdem: Berichterstattung über jüdische Inhalte zwischen antisemitischen Stereotypen, philosemitischem Wohlwollen und modernem Pragmatismus.

Doris Knecht ausgezeichnet Die Journalistin, Schriftstellerin und langjährige Falter-Kolumnistin Doris Knecht wurde mit dem Ravensburger Buchpreis ausgezeichnet. Knecht erhielt den mit 12.000 Euro dotierten Preis für ihren neuesten Roman "Besser“. Wir gratulieren!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige