Zitiert

Falter & Meinung | aus FALTER 49/13 vom 04.12.2013

Falter in den Medien

Falter auf der Bühne Bei der "Langen Nacht der Kolumnisten“ im Wiener Rabenhof war der Falter durch Peter Iwaniewicz, Klaus Nüchtern und Florian Klenk auf der Bühne vertreten. Der Reinerlös der Veranstaltung ging an das "Freunde Schützen Haus“.

Verletzter Radfahrer Der Bericht von Florian Klenk über einen Radfahrer, der von einem Polizisten absichtlich vom Fahrrad gestoßen und verletzt wurde, wurde von verschiedenen Medien, darunter dem Kurier und den Salzburger Nachrichten, übernommen.

Willkommener Nüchtern Die deutsche Tageszeitung Die Welt begrüßte den Falter-Feuilletonchef anlässlich dessen Erstauftritts als Rezensent der Literarischen Welt sehr freundlich als "Mitarbeiter der Woche“ und lobte dessen "angenehm respektlosen Witz“.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige