Fit eben

Stadtleben | aus FALTER 49/13 vom 04.12.2013

Sport und Körper

Adventlauf

Am 8. Dezember ist es so weit, da startet der alljährliche Adventlauf im Prater. Gelaufen werden drei oder zehn Kilometer ums Heustadlwasser und dann sieben Kilometer weiter über die Prater Hauptallee.

Vienna Capitals

"Das Eis wird brennen“, wenn der Tabellenvierte auf den Dritten trifft: So kündigen die Vienna Capitals ihr Eishockeymatch gegen den HC Bozen an. Am 6. Dezember steigt das Spiel in der Albert-Schulz-Halle in der Donaustadt. Schon wenige Tage zuvor, am 3. Dezember, begegnen die "Caps“ den Tabellenzwölften Olimpija Ljubljana, am 20. Dezember mit Red Bull Salzburg dem Tabellenersten und am 26. Dezember den Tabellenzehnten Sapa Fehérvár AV19 aus Ungarn. Man darf auf rasante Matches gespannt sein.

Neuer Kunstrasenplatz

Die KSV Wienstrom hat auf ihrem Fußballplatz in der Leopoldstadt beim Ernst-Happel-Stadion einen Kunstrasen der neuesten Generation bekommen. Das Sportamt (MA 51) finanzierte den neuen Belag, der allen Anforderungen der UEFA entspricht. Hauptaugenmerk der KSV Wienstrom ist die Förderung der Jugend. Neben dem Betriebsfußball nutzen den Platz noch die F.C. United Devils und die AS-Koma Elektra. Insgesamt wird die Anlage von circa 320 Spielern und Spielerinnen bespielt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige