Literatur Tipps

"Sonst noch was... "? Autoren anders befragt

SF | Lexikon | aus FALTER 49/13 vom 04.12.2013

Autorengespräche jenseits der Textfabrikation: Das ist die Ausgangsposition einer neuen Veranstaltungsreihe von Klaus Nüchtern in der Garage X, die am Nikolaus-Tag mit Josef Winkler, den so mancher Kärntner Landsmann wohl eher mit dem Krampus in Verbindung bringt, als Gast ihre Premiere feiert. Im Gegensatz zur typischen Literaturveranstaltung fällt der Pflichtteil Lesung weg - umso detaillierter wie auch ausschweifender kann das Gespräch ausfallen. Winkler wird u.a. der Frage nachgehen, warum der Kärntner so melancholisch ist: "Wenn ich es wüsste, würde ich womöglich zu schreiben aufhören, aber diese Schmach kann ich besonders denen nicht antun, die meine Bücher verachten ( )." Außerdem wird der Autor Platten auflegen.

Garage X, Fr 20.00

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 42/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige