Performance Tipps

Neue Serie bei Brut: Daten als Performance

Lexikon | aus FALTER 50/13 vom 11.12.2013

Premiere für eine neue Performancereihe des österreichisch-französischen Performancekollektivs Superamas. In "It 's a date" bittet Performer Philippe (Superamas) unterschiedlichste Persönlichkeiten zum Dialog, kurz gesagt: Es wird performativ gedatet. Was man sich darunter vorstellen darf?"Die Regeln des klassischen Zwiegesprächs haben beim Date mit Superamas nichts verloren. Beide Akteure ziehen mit fiktiven, vorbereiteten Dialogen ins Feld. Reagieren können sie mit performativen Acts, die sie als Geschenk zum Date mitgebracht haben." Erster Gast von Philippe ist der bildende Künstler Markus Schinwald, der 2011 den Österreich-Pavillon der Venedig-Biennale bespielte und auch als Performer schon Erfahrung hat. WK

Brut im Künstlerhaus, Do 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige