Kultur

Steiermark | aus FALTER 51/13 vom 18.12.2013

Steiermark kurz

VfGH gab Russ recht Der ehemaligen Leiterin der Kulturabteilung des Landes, Gabriele Russ, wurde vom Verfassungsgerichtshof recht gegeben, dass ihre Abberufung voriges Jahr rechtswidrig war. Das berichtete die Kleine Zeitung. Russ soll nun eine neue Tätigkeit zugewiesen werden.

Rücktritt Beate Landen wird als Präsidentin der steirischen Bildenden KünstlerInnen Österreichs aufgrund der "sehr unbefriedigenden kulturpolitischen Situation“ zurücktreten.

Neues Kunsthaus-Café Das IKU stellt seinen Betrieb ein. Ein neues Museumscafé könnte dort einziehen, wo jetzt das Designforum Steiermark beherbergt ist (siehe Kommentar). Der Mietvertrag mit der Creative Industries Styria läuft Ende 2014 aus.

European Museum of the Year Award Für diesen "Museums-Oscar“ wurde das GrazMuseum in Paris nominiert.

300

Biobauernhöfe wären laut Bio-Ernte Steiermark, der Landesorganisation von Bio Austria, in der Steiermark zusätzlich nötig, um die Nachfrage zu decken.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige