BOB SECRET

Monika Lindner

Best of Böse | aus FALTER 51/13 vom 18.12.2013

Dr. Monika Lindner begründete ihren Rücktritt aus der Politik so: "Humanitäre und soziale Anliegen stehen seit vielen Jahren im Zentrum meines beruflichen und privaten Engagements. Ein effizienter Einsatz für eben diese Themen im Parlament ist aufgrund der gezielten, gegen mich geführten Kampagne nicht mehr möglich.“ BOB SECRET hat herausgefunden, für welche humanitären und sozialen Anliegen Dr. Monika Lindner arbeitet:

* Bad Waltersdorfer Hilfsverein für verwirrte Opas

* Anonyme Haarkranz-Träger Niederösterreich

* Tierverein "Vom Mück zum weißen Elefanten“

* Nachbaur in Not

* Spendenaktion "Fließt ins Dunkel“

* Spendengesellschaft Giebelkreuz zur Rettung hilfsbedürftiger schwarzgelber Banken

* Eigennützige Pressefreiheit Austria (EPA)

* Privater Hilfsverein für ORF-Pensionistinnen

* Politflüchtlinge - Ute Zock

* S.O.S. Mitmonika

* M ins Dunkel

* Nerze ohne Grenzen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige