Kindertheater Kritiken

Von der Leinwand in die Eisarena

LEXIKON | WK | aus FALTER 03/14 vom 15.01.2014

Statt der Kufenshow "Holiday on Ice" läuft in der Stadthalle heuer "Ice Age Live!". Die aus Animationsfilmen bekannten Eiszeithelden -Faultier Sid, Mammut Manni & Co - steigen von der Leinwand in die Eisarena. Neu im Ensemble ist eine Bande fieser, fleischfressender Vögel, die Mammutbaby Peaches und die Opossums Crash und Eddy entführen; nach der erfolgreichen Befreiung müssen die Freunde noch aus einer Eishöhle herausfinden. Ein Glück, dass auch das einäugige Wiesel Buck, der Guerillakämpfer aus "Ice Age 3", mit von der Partie ist und sie da rausholt. Dass zwischendurch auch Eistänzerinnen und Artisten über das Eis fegen, ist dramaturgisch zwar wenig zwingend, aber es freut das Holiday-on-Ice-Stammpublikum, und den Kindern ist es wurscht. Hauptsache, es geht alles gut aus!

Wiener Stadthalle, Fr 16.00, Sa 11.00,15.00, 19.00, So 11.00,15.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige