Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 05/14 vom 29.01.2014

Lisa Schmid, Nina Ströml und Özlem Duyan haben im "Darknet" recherchiert - dem dunklen Teil des Internets, wo ein Wiener Drogen verkaufte (S. 20)

Musikwissenschaftler Jürg Stenzl wurde in Basel geboren und ist Emeritus an der Uni Salzburg. Er hat den Nachruf auf Claudio Abbado verfasst (S. 27)

Lena (14) und Rouven (13) heißen die Praktikanten der Woche. Die beiden haben uns nicht nur über die Schultern geschaut. Sie haben auch recherchiert

Selten, aber regelmäßig illustriert Anna Hazod Geschichten für den Falter: Wenn Julia Kospach übers Gärtnern schreibt -oder über EU-Verordnungen (S. 37)

Zwei Wochen vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi widmet sich Johann Skocek Österreichs Wintersport-Chef: Peter Schröcksnadel (S. 34)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige