Musik Tipp Musiktheater

Club der Toten Musikerinnen und Musiker

Lexikon | GS | aus FALTER 08/14 vom 19.02.2014

Legends never die" lautet der eventuell doch ein wenig makabere Untertitel des Spektakels "The 27 Club"; einer Show, die über 30 Lieder von Musikerinnen und Musikern umfasst, die eines eint: Alle sind sie im Alter von nur 27 Jahren gestorben. Das älteste Mitglied in diesem berühmten Klub 27 ist der US-Bluesmusiker Robert Johnson, dessen Leben 1938 endete, das jüngste die britische Soulsängerin Amy Winehouse (2011). Weitere junge Rocktote, deren Lieder von einer 13-köpfigen britischen Profimusikerband in jeweils passendem Styling aufgeführt werden, sind Jimi Hendrix, Janis Joplin, The-Doors-Sänger Jim Morrison, der Rolling-Stones-Gitarrist Brian Jones und Nirvana-Frontman Kurt Cobain.

Museumsquartier, Halle E, Di (Voraufführung), Mi (Premiere), Do 20.00 (bis 2.3.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige