Film Tipps

Und das Leben geht weiter: "Madame empfiehlt sich"

Lexikon | MO | aus FALTER 08/14 vom 19.02.2014

Bettie war Miss Bretagne. 43 Jahre ist das inzwischen her. Heute lebt sie allein mit ihrer Mutter und führt ein Fischlokal, das vor dem Konkurs steht. Ihr Lebensgefährte hat sich eine Jüngere gesucht, der Vater ihrer einzigen Tochter ist vor Jahren unter skurrilen Umständen verstorben, und zu Muriel und deren Sohn Charly hat sie jeden Kontakt abgebrochen. Plötzlich, eines Tages, steigt Bettie (Catherine Deneuve) in ihren Mercedes und fährt los. "Madame empfiehlt sich", verrät der deutsche Titel, aber das unaufgeregte "Elle s'en va" des Originals trifft viel besser den Tonfall von Emmanuelles Bercots tragikomischem Roadmovie. Getrieben von der Suche nach der nächsten Zigarette, wird sich Bettie schließlich nicht nur dem Wiedersehen mit den anderen Missen des Jahres 1969 stellen, sondern auch ihrer Familie. Empfiehlt sich!

Bereits im Kino (OmU im Admiral)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige