Mehr davon: Essgeschäfte

Stadtleben | aus FALTER 08/14 vom 19.02.2014

Wenn einem angesichts der Ware, die da im Regal liegt, das Wasser im Mund zusammenläuft. Wenn man sich denkt: Wozu mitnehmen und zu Hause Geschirr schmutzig machen, wenn ich's doch gleich hier essen kann? Läden, in denen man auch gleich essen kann, sind etwas Wunderbares, hier sieben exzellente Exemplare, in denen man das Zeug gleich vor Ort auf den Teller bekommt.

Beaulieu Gut sortiertes französisches Bistro mit nur ganz kleiner Schnöselattitüde. Alles, was hier in den Regalen und in der Vitrine liegt, ist erstklassig und auch Teil der Speisekarte. 1., Herreng. 14/18, Ferstel-Passage, Mo-Sa 10-23, So 10-18 Uhr, www.beaulieu-wien.at

Piccini Piccolo Gourmet Der Klassiker. Das Sortiment wurde in den vergangenen Jahren aufgefrischt und spielt jetzt wieder mit. Gekocht wird klassisch italienisch, und das sehr gut. 6., Linke Wienzeile 4, Mo-Sa 10-22 Uhr, www.piccini.at

La Pasteria Eine attraktive Kombination aus Alimentari und Ristorante. Fantastisches Käse-und Schinkensortiment, zunehmend


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige