Mogulpackung Der Medienmarkt

Milliardenschwerer Deal am US-Fernsehmarkt

Medien | aus FALTER 08/14 vom 19.02.2014

Das klassische Fernsehgeschäft gerät immer stärker unter Druck, weil immer mehr Zuseher auf Online-Videotheken wie Netflix oder Hulu ausweichen. Aufgrund der erschwerten Marktlage bahnt sich ein Milliardendeal auf dem US-Fernsehmarkt an: Der größte Kabelfernsehanbieter in den Vereinigten Staaten Comcast schluckt seinen Konkurrenten Time Warner Cable. Wert: 45 Milliarden Dollar (etwa 33 Mrd. Euro).

Die Unternehmen sind sich bereits einig. Wenn die Aktionäre und Wettbewerbshüter der Übernahme zustimmen, geht der Deal noch dieses Jahr über die Bühne.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige