Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Von echten Drachen und Mooshügelfotografien

Stadtleben | aus FALTER 09/14 vom 26.02.2014

Vor ein paar Tagen habe ich ein eigenes Blog auf familierockt.com erstellt. Das finde ich total cool, dass ich jetzt mein eigenes Blog habe. Ich mag Blogs, weil da jeder über verschiedene Sachen lesen und schreiben kann, die er oder sie toll findet. Da kommt man auf viele neue Sachen und lernt neue Perspektiven kennen.

In meinem ersten Beitrag geht es um Drachen, weil ich die sehr gerne habe. Ich habe im Internet viele Bilder von Drachen gesammelt und die dann auf mein Blog gepostet. Mir gefällt die Vorstellung, dass es irgendwo vielleicht wirklich Drachen geben könnte. Das fände ich toll!

Ich glaube, dass ich in meinem zweiten Beitrag Fotos von einem Moos bloggen werde, die ich geschossen habe. Ja genau, von einem Moos! Moos mag ich nämlich auch sehr gerne. Vielleicht wohnen sogar ganz kleine Drachen auf den Mooshügeln … wer weiß das schon? F


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige